Heilpraktikerleistungen werden in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.


Sind sie privat versichert, erkundigen Sie sich doch mal bei Ihrer Krankenkasse, ob diese die Leistungen im Rahmen der GebüH übernimmt. 

 

Falls Sie bereits eine Zusatzversicherung haben, sind darin möglicherweise auch schon ein Großteil der Heilpraktikerleistungen abgedeckt.

 

 

Auf jeden Fall lohnt sich eine Investition in Ihr Wohlergehen. Auch viele körperliche Beschwerden können sich dadurch lösen.

 

 

Meine Sitzungen können intensiv sein. Falls Sie bereit sind, sich darauf einzulassen, können Sie in wenigen Sitzungen sehr viel erreichen.

 


 

 

Meine Leistungen berechne ich mit  60 Euro pro 60 min.

Top

Heilpraktikerin für Psychotherapie